• Liv

Wurmcheck.....

Einfach von zu Hause aus.....

Es ist der gleiche Test wie beim Tierarzt....

So sparen sie schon die ersten konsultationskosten!

Beim wurmCHECK Test wird die gesamte Kotmenge mit einer speziellen Wurm DNA Analyse untersucht. Da Wurmeier nicht jeden Tag über den Kot ausgeschieden werden, ist eine Probenahme über drei aufeinanderfolgende Tage nötig, was die Sensitivität der DANN Analyse erhöht. Der Test ist in der Lage, sowohl „Helminthen“ als auch „Protozoen“ im Kot nachzuweisen.

Der wurmCHECK Test wird im ISO zertifizierten Labor der Firma microsTECH AG, Olten strikte nach einem internen Standard Verfahren (SOP) durchgeführt.

Folgende Parasiten werden beimwurmCHECK untersucht:

bei Hunden 10 Parasiten:

- Toxocara canis

- Ancylostoma caninum

- Uncinaria stenocephala

- Trichuris vulpis

- Echinococcus granulosus

- Echinococcus multilocularis

- Dipylidium caninum

- Angiostrongylus vasorum

- Crenosoma vulpis

- Giardia spp. (G. canis; G intestinalis)


bei Katzen 12 Parasiten:

- Toxocara cati

- Ancylostoma tubaeformae

- Uncinaria stenocephala

- Trichuris vulpis

- Echinococcus multilocularis

- Echinococcus granulosus

- Dipylidium caninum

- Taenia taeniaeformis

- Aelurostrongylus abstrusus

- Opisthorchis felineus

- Giardia intestinalis

- Tritrichomonas foetus

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Navita....